Unser Leistungsspektrum

Physiotherapie / Krankengymnastik

Die verschiedenen aktiven und passiven Techniken der klassischen Krankengymnastik dienen der Behandlung und Vorbeugung verschiedenster Beschwerden, (Sport-)Verletzungen und Erkrankungen. Ziel ist immer, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers zu verbessern.

Manuelle Therapie

Mit dieser Muskel- und Mobilisationstechnik werden die Gelenke – insbesondere die Wirbelsäule – untersucht und nach entsprechender Befundung mobilisiert. Auch dieses ist eine Technik, die nur von speziell dafür weitergebildeten Physiotherapeuten durchgeführt werden darf.

Funktionelle Orthonomie und Integration ®

Die Funktionelle Orthonomie und Integration ist eine eigenständige Therapie in der Manuellen Therapie und geht davon aus, dass der Körper auf ein entstandenes Problem mit einem Kompensationsverhalten reagiert. Das kann sich auf den gesamten Körper ausbreiten.
Es werden Zusammenhänge untersucht und behandelt.

Craniosacrale Therapie

Die Craniosacrale Therapie ist eine sanfte manuelle Behandlungstechnik. Sie erlaubt das Ausbalancieren des vegetativen Nervensystems, stärkt das Immunsystem und bietet Entspannung für Körper und Geist.

Daher ist diese Behandlung auch sehr geeignet als Ausgleich für Menschen in Stressberufen.

Viszerale Therapie

Körperliche Beschwerden können auch durch Funktionsstörungen innerer Organe entstehen. Die manuelle Diagnose und manuelle Therapie der Organe im Brust-, Bauch- und Beckenraum steht hier im Vordergrund.

Angewandte Kinesiologie

Mittels dieses hauptsächlich diagnostischen Verfahrens können durch Testungen einzelner Muskeln und ihrer Stärkung durch Reize und therapeutische Maßnahmen verschiedenster Art Aussagen über funktionelle Zusammenhänge und Störungen getroffen werden.

Kiefergelenk Therapie

Funktionsstörungen des Kiefers bzw. der Kiefergelenke haben teilweise weitreichende Folgen, die sich im gesamten Körper bemerkbar machen. So sind neben einer oft notwendigen zahnärztlichen Behandlung häufig auch spezielle physiotherapeutische Massnahmen notwendig.

Kinesio Taping

Kinesio-Taping ist eine ganzheitliche und medikamentenfreie Behandlungsmethode. Das Material ist elastisch und aus hochwertiger Baumwolle. Der Druck auf die Schmerzrezeptoren nimmt ab, der empfundene Schmerz vermindert sich sofort oder verschwindet ganz.

Faszien Therapie FDM

Das Fasziendistorsionsmodell (FDM) ist ein Konzept aus der Osteopathie. FDM ist eine neue,effektive medizinische Methode zur Therapie von Schmerzen und erfolgt überwiegend manuell,d,h, mittels spezifischer Handgriffe und sehr hohem Druck.

Therapeutische Massagen

Der Wirkungsbereich einer klassischen Massage ist sehr breit. Mit den richtigen Handgriffen kann die Muskulatur gelockert und die Duchblutung gefördert werden. Die schmerzlindernde Wirkung ist ein positiver Nebeneffekt der Massage.

Wärme- und Kälteanwendungen

Wärme- und Kälteanwendungen werden häufig unterstützend zu anderen Therapieansätzen eingesetzt, um eine schmerzlindernde Wirkung zu erzielen. Welches Verfahren angewendet wird und ob dieses lokal oder am ganzen Körper eingesetzt wird, richtet sich nach dem jeweiligen Schmerzbild.

Manuelle Lymphdrainage

Dieses Therapieform ist eine Entstauungsbehandlung vor und nach Operationen.

Schröpfkopf Therapie

Die Schröpfkopftherapie ist eine Form der Reiztherapie, die auf einen Unterdruck in den Schröpfköpfen beruht.

Skoliose Therapie

Die Skoliosetherapie ist eine spezifische Behandlung bei Seitabweichung der Wirbelsäule.Sie erfolgt passiv, aktiv und dem Erlernen eines Hausübungsprogrammes.

Dorn Therapie

Die Dorntherapie ist eine sanfte Mobilisation von Wirbeln und Gelenken. Die Behandlung erfolgt mit passiven, assistiven oder aktiven Bewegungen.

Ihre Gesundheit steht im Vordergrund.

Unser Ziel ist eine sanfte & gesamtheitliche Behandlung.

Verlassen Sie sich auf langjährige Fachkompetenz und eine individuelle Betreuung.

Ihre Angela Baldy & Team

© Physiotherapie Angela Baldy | Cuxhaven - Holte Spangen | Impressum